Leserinnen

Mittwoch, März 06, 2013

Cinder

 
Der Husten ist langsam am Abklingen, ich war gestern beim Arzt und er hat eine bakterielle Bronchitis festgestellt. Nun schlucke ich Antbiotika und hoffe auf bessere Zeiten.:)
Danke, liebe Heidi-Trollspecht, für deine lieben Grüsse.:)

Und weil es in diesem Winter lange sehr kalt war, habe ich endlich den Schal "Cinder" gestrickt. Er strickt sich mit Nadel Nr. 8 und da muss man sich ungewöhnen.:)
Das Muster habe ich bei Ravelry geschenkt bekommen. Zum ersten Mal gesehen habe ich es aber bei Rita, Spinnwebstube. Und bei ihr habe ich auch die Wolle gekauft, Seide/Cashmir.
Die Mütze ist ein Muster von Drops, die Wolle ist auch von Ritas Spinnwebstube Merino/Seide. Gestrickt mit Nr. 4. Und beides gibt schön warm! Posted by Picasa

Kommentare:

Rita hat gesagt…

Beides wunderschön!
Ganz liebe Grüsse
Rita

Stärneschyiin hat gesagt…


♥ pass schön auf,
dass du nicht zu früh wieder Vollgas gibst!
Meine Jungs waren anfang Februar krank... der eine Lungenentzündung... nach 10 Tagen ging er wieder an seinen Lehrplatz... war wohl zu früh... nun hat er wieder Fieber:-(((( Dieses Jahr ist echt die Hölle los mit Bakterien und Viren... :-(

Gestrickt hast du ganz tolle Sachen!!!!

Herzlichst Nathalie

Trollspecht hat gesagt…

ich hoffe dein Husten hat sich inzwischen verzogen.

Der Schal und die Mütze - gefällt mir Beides sehr gut. Aber ich hoffe dass du deine Werke bis zum nächsten Winter aufheben kannst, denn jetzt wollen wir Wärme und Sonnenschein :-)))

lieber Gruß von Heidi-Trollspecht