Leserinnen

Donnerstag, August 16, 2012

Bestimmt kennt ihr das auch:

Die Ferien sind vor bei und schon ruft das pralle leben nach uns.;) Weil das bei mir auch so ist und weil ich (vielleicht) nächste Woche mehr Zeit für Fotos habe, wir waren für eine Woche im Glarnerland, zusammen mit unseren Töchtern. (Schön wars, ich würde es gleich noch mal machen)

(Allerdings kommen mir blitzartig 4 Termine in den Sinn für nächste Woche)

zeige ich wieder einmal ein Paar Socken. :)

 "Maileen" heissen sie, entworfen sind sie von Stephanie Wiedmann vom "www.Wollstudio.de"
Gestrickt mit Wollmeise, "Meilenstein" für Pinkzinia, meine Partnerin bei einem internationalen Sock-Swap.
Das Muster gefällt mir sehr gut aber das Börtchen habe ich etwas höher gestrickt. Ich liebe Zöpfe!

Kommentare:

Kucki68 hat gesagt…

Ein wunderschönes Muster!

Fee hat gesagt…

Schön sind die Socken geworden. Ich mag Zöpfe auch, wenngleich ich bei der derzeitigen Wärme einfach nicht stricken kann ;)

Liebe Grüße, Sabine

Esther hat gesagt…

Hallo Karin, ja, das Muster gefällt mir auch sehr gut. Ich habe es 2x gestrickt, das zweite Paar ist noch nicht fertig.

Hallo Sabine
Jetzt konnte ich 2-3 Tage auch nicht stricken, es war einfach zu heiss. Auch wenn alles verdunkelt ist.
Liebe Grüsse euch beiden
Esther