Leserinnen

Freitag, April 27, 2012

Frühling


Vor längerer Zeit blühte diese Stern-Magnolie im Garten, unterdessen ist sie verblüht. Weil anderes noch nicht blüht oder erst am anfängt, zeige ich euch diesen kleinen Baum, der mir jedes Jahr grosse Freude macht.
Es ist einfach herrlich, dass es jedes Jahr Frühling wird. :) Vögel zwitschern und langsam, langsam kommen an die kleinen Blumen zum Vorschein. Primeln im Garten.
Dann im Wald die kleinen Buschwindröschen. Die Veilchen an geschützter Stelle wo die Sonne hinscheint.
Dann die Schlüsselblümchen, Huflattich und der Bärlauch. Und nicht zu vergessen, die Bachbommelen.
Gestern, ganz versteckt am Schatten fand ich noch eine Gruppe Veilchen (Les Violettes) Diese verschiedenen violetten Farben sind faszinierend.
Nicht zuletzt wachsen auch wieder Blätter an den Bäumen. Die ersten Zwetschgenbläume blühten. Allerdings gab es schon 3 Mal Hagel, nur kurz. Die Birnbäume sind am Blühen.
Es gibt noch viel mehr. Ich weiss!
Ich freue mich, dass ich, wenn ich mit Hundine unterwegs bin, immer so viel G'freuts sehen kann.

Keine Kommentare: