Leserinnen

Sonntag, März 20, 2011

Wollzittern :)



Komischer Wort, ich weiss. Aber diese Socken hatte ich letztes Jahr im Juni angefangen und hatte nur wenig Lust, daran zu stricken. Rohr, 20 cm 1links, 1 rechts, Gr.45. So strickte ich nur zwischendurch dran. Abwechselnd mit den grau-blauen, gleicher Machart.
Als ich mir also jetzt einen Schubs gab. trittindenhintern
damit die Socken endlich fertig werden.
fehlte Wolle! Beides sind Zitron, die Blaue ist Z.Trekking Tweed und bei der anderen fehlt mir die Banderole.
Die Blaue war etwas dicker die grau-blaue etwas dünner gesponnen. Bei der oberen blieb ein Rest von 16 g, ganz erstaunlich und bei der Tweed musste ich anstricken. Ob das wohl auch eine Resten-Socke ist? Es sieht gut aus der Empfänger ist begeistert, obwohl er sonst ein Fan von zarten Grau oder Schwarz ist! ;)

Kommentare:

Sockenlibeth hat gesagt…

die buntebespitzten sehen ja absolut wunderbar aus, tolle Idee ;o)
liebe Grüße endlich mal wieder Lisabeth

Katarina hat gesagt…

Ich schliesse mich an: Die bunten Spitzen sehen ... na, eben spitzenmässig aus! Das nenne ich "aus der Not eine Tugend machen"!
Herzlich, Katarina

Petra hat gesagt…

Klasse Idee mit den bunten Spitzen!
LG und eine schöne Woche wünscht
Petra

Esther hat gesagt…

Mir gefallen sie auch sehr gut!

Danke für eure lieben Kommentare!

manu s kram hat gesagt…

superschön sind sie, und außerdem hat ein bisschen bunt auch noch niemandem geschadet-gell? zwinker von manu