Leserinnen

Sonntag, Juli 11, 2010

Wanderung Braunwald-Oberblegisee-Luchsingen











Ein unglaublich schöne Wanderung. Êrst fährt man mit der Zahnradbahn bis Braunwald und dann läuft man los.
Frische Luft und eine wunderbare Aussicht begleiten einen bis man am Ziel angekommen ist.
Nun, die eine oder andere tierische Begleiterin hat man noch zusätzlich. Die Kuh folgte uns lange Zeit, erst hoffte sie, wir liessen sie wieder in den Gaden und dann zuckelte hinter uns her. ;)
Der See ist ein beliebtes Schulreiseziel! Eine Gruppe war gerade fertig mit Bräteln und spielte noch ein wenig, bevor es ans zusammenpacken ging, der Abstieg dauert auch noch ein wenig!
Wir hatten geplant, nach Schwändi abzuzusteigen und weil der Weg vor dem Abzweiger so gar nicht schön war, Bollensteine, steil usw. habe ich gewünscht, dass wir direkt nach Luchsingen absteigen. Das war eindeutig mein Fehler, zwar verlief der Weg erst sehr angenehm aber dann ging es gleich weiter, steil und Bollensteine.:(
Da waren wir beide froh, als wir ankamen.
Ein anderes Mal würde ich die Wanderung gerne nochmals machen und dann über Schwändi laufen, auch wenn es weiter ist.;)

1 Kommentar:

Katarina hat gesagt…

Liebe Esther,
das erinnert mich doch an unser Klassenlager in Braunwald vor ... Moment mal, das müssen tatsächlich schon mindestens 40 Jahre her sein! ;-) Danke für die schönen Bilder - und dafür, dass du mir eine kostbare Jugenderinnerung zurückgebracht hast!
Herzliche Grüsse,
Katarina