Leserinnen

Montag, November 09, 2009

Heidetuch II und Antworten

Hallo zusammen

Hier ist garstiges Wetter, ca. 4°, Regen und Wind. Da werde ich mich gut anziehen müssen. Aber kaum bin ich draussen, merke ich es gar nicht mehr so stark...

Liebe Tara
Strickferien sind nicht vorgesehen. ich habe habe gemerkt, warum du auf diesen Gedanken gekommen bist. Ich hatte nur den "allgemeinen" link zu Damaris gelegt, da könnte man schon auf die Idee kommen.
Sternenberg, wo Damaris ihre Strickferien macht, ist auch ein sehr schöner kleiner Ort. Da lässt es sich gut aushalten...
Danke, Nina lieb von dir!
Und Danke auch für dich, Damaris! Es freut mich, wenn du bei mir vorbeischaust. Das mache ich bei dir auch...
Danke, Gabi!

Fortschritte Heidetuch

Gestern traf es mich beinahe wie ein Blitz. Ich wollte noch ein kleines Stück stricken, damit es ein schönes Bild mit meinen Fortschritten gäbe.
Zählen musste ich auch. Das mache ich jede 4 Nadel. Die Zahlen stimmten nicht. Ich rechne immer vorher aus, wieviel es bei der nächsten 6-Runde sein müssen.
Da stellte ich fest, dass ich in der Mitte nicht aufgenommen hatte.
Wie kann das sein? Ich nehme doch auf? Ja, ich hatte aufgenommen aber so ungefähr 4 Maschen von der Mitte entfernt....
Das ist mir unerklärlich, habe ich doch ein Markierer dort. Na ja, egal, ribbeln musste sein.
So gibt es heute ein Bild. Später. Mit meinen wenigen Fortschritten. Ich betone, ich kann kein Wettstricken machen, nur ein gemeinsamen stricken. Und vielleicht werde ich irgendwann nur noch mit mir allein stricken... ;) lach
Das erste fertige Heidetuch habe ich nämlich schon am vergangenen Dienstag gesehen!

1 Kommentar:

Christine - QuiltTine hat gesagt…

Hallo Esther,

oh weh, das tut mir leid mit Deinem Heidetuch. Aber ich finde ganz toll, dass Du Dich nicht abhalten lässt und noch mal neu anfängst!
Ich sehe dass gemeinsame Stricken der Heidetücher übrigens auch nicht ernsthaft als "Wettstreit". Klar, ich war auch ganz schnell fertig (allerdings noch nicht am Dienstag lol)- aber ich konnte mir ja vieeel Zeit dafür einräumen, da ich zur Zeit Zuhause bin. Andere sind berufstätig oder haben eine Familie zu versorgen. Das kann ja gar kein echter Wettstreit werden ;)
Jeder schafft nach seinen Möglichkeiten und seiner Zeit.
Ich freue mich darauf in den nächsten Tagen und Wochen noch viele schöne Heidetücher in den Blogs bewundern zu dürfen (und dann stricke ich wohl noch ein Zweites).
Ich freue mich auf die Bilder Deines Tuches :)

Viele Grüße aus Berlin
Christiner