Leserinnen

Dienstag, September 29, 2009

Klassenzusammenkunft 2009

Am Freitagmittag trafen wir uns, um gemeinsam im Bus nach Mustair zu fahren.
Natürlich gab es ein Hallo!, hatten wir uns das letztes Mal vor 5 Jahren gesehen.
Der Bus war bald von Plaudern und Lachen erfüllt, die Laune war bestens.

Das Münstertal zeigte sich von einer beinahe unbekannten Seite, es regnete!
Wir besuchten die Kirche, sagenhaften Malereien gab es zu sehen und im Planta Turm konnte man sich anschauen, wie die Benediktinerinnen lange gelebt haben.
Sie haben jetzt eine komfortablere Unterkunft.In Mustair leben ca 12 von ihnen.

Wir bewunderten den grossen! schön gepflegten Garten. Im Klosterladen kaufte ich mir mir Schaiblettas, eine ganz spezielle Guetzlisorte, die ich zwar immer gesehen hatte, aber mit "Suppendünkli" verwechselt habe...;)

In Burgeis bezogen wir im Sporthotel St.Michael die Zimmer, die für zwei Tage unsere waren.
Am Samstag fuhren wir bei bei schönstem Wetter nach Mals um die Velofahrer, die sich vorgenommen hatten, die ganze Stresse nach Meran (60 km) zu fahren, abzuladen. Andere fuhren noch etwas weiter um etwa die Hälfte unter Räder zu nehmen. (Da war ich auch dabei) Zwar bin ich auch schon die ganze Strecke gefahren, aber ohne Stress! :)Es ist eine schöne, gut ausgebaute Strecke. Und zumindest auf der zweiten Hälfte geht es praktisch nur noch abwärts. Treten muss man trotzdem, den interessanterweise hatten wir beide Male Gegenwind.
Wir hatten den Gedanken, noch einige Zeit in Meran herumzuschlendern, leider waren wir knapp in der Zeitund das fiel ins Wasser.

War doch um 15.30 Uhr bereits eine Führung in den Gärten von Schloss Trauttmannsdorff
abgemacht.
Es war nicht das erste Mal, dass ich dort war, aber es ist jedes Mal ein Erlebnis.
Der Olivenbaum, den ihr in meiner Collage seht, ist 750 Jahre alt, er ist aber erst seit ca. 5 Jahren im Garten. Olivenbäume lassen sich relativ einfach umpflanzen.
wenn ihr die Bilder vergrössert, seht oben beim Weiher, die Aussichtsplattform, die schwindelerregend weit über den Wald hinaus ragt.

Posted by Picasa

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Esther!
Deine Collagen sind echt immer super! Schade, dass du uns am Samstag nicht davon erzählen kannst.
Liebe Grüße,
Cory

Petra hat gesagt…

Liebe Esther,
das hört sich alles nach wunderschönen Tagen an!

Schade, daß wir uns Samstag nicht sehen!

Liebe Grüße
Petra

Esther hat gesagt…

Liebe Petra und liebe Cory
Ja, das tut mir auch leid. Soo gerne wäre ich dabei gewesen, und hätte zugeschaut wie Karin die Handschuhe auspackt!
Beim nächsten Mal wieder! :)
Liebe Grüsse
Esther