Leserinnen

Sonntag, August 30, 2009

Ich spinne (nicht!)

Das mit dem Trick, nada!
Es war eigentlich nur etwas, das zizi mir seinerzeit schon gesagt hatte: Die Fäden hängen zusamen.
Frau Schär hat mir gesagt, viele Spinnerinnen würden die Fäden mit der rechten Hand zusammendrücken, dann bremst es und dann kommt ein grosses Stück und das sei nicht nötig, nur mit der linken, vor dem Einzug.
Sie nimmt also ein grosses Stück Vlies, zieht es mit einer graziösen Bewegung weit nach hinten, die Fäden kommen von selbst und dann nach vorne, nach hinten usw.
Ich versuche es. Nada.
Ich kann überhaupt nicht mehr spinnen. Ich brauche einen Spinnkurs.
Nicht einmal wieder anfangen bei angefangener Spule geht nicht mehr, ich habe die Spule beinahe wieder abgewickelt.
Das einzige was ich noch kann: treten und dabei stricken! lach Und das werde ich immer mal wieder!

Kommentare:

ZiZi hat gesagt…

Sali Esther!
Das, was dir Frau Schär erklärt hat, ist der "lange Auszug" ... und den finde ich persönlich für einen Anfänger EXTREM schwierig! Das Spinnrad muss abolut richtig eingestellt sein, d.h. die Bremse des Rades. Damit es nicht zuviel oder zuwenig Zug auf dem Faden hat.
Meiner (unbedeutenden *zwinker*)Meinung nach gibt es nur eines um das Spinnen zu beherrschen ...
ÜBEN ÜBEN ÜBEN ... und zwar täglich! Ohne Unterbruch - in den Tagen meine ich *lach* Aber wenn du täglich ein Viertelstündchen oder so üben könntest - ich bin mir sicher, nach einigen Tagen hast du "den Dreh" raus!

Ich wünsche dir genügend Geduld und viel Spass dabei! Spass macht es nämlich wirklich, wenn man mal "erlickt" hat, wie es funktioniert!

Liebe Grüsse - ZiZi

Esther hat gesagt…

Oh ja, zizi, das glaube ich dir!
In den Zeiten, wo es bei mir klappt, da macht es mir wirklich Spass, nur an den Tagen wo es nicht klappt, da denke ich, ich würde es nie lernen...
Aber du machst mir Mut, und dafür danke ich dir! :)
Liebi Grüess
Esther

Anonym hat gesagt…

Nur weitermachen Esther!! Es kommt schon!! Wenn es Dir nicht läuft, ist es nicht, weil Du nicht kannst!! NEIN! Das ist weil an diesem Tag das Spinnrad NICHT WILL!!! Dann geht es morgen aber wieder! Nur Geduld Morgen ist das Spinnrad vielleicht besser aufgelegt.. . .

Liebe Grüsse Hanne.

Katarina hat gesagt…

Liebe Esther,
lass dich nicht unterkriegen! Übung macht die Meisterin, du wirst sehen!
LG, Katarina

Esther hat gesagt…

Danke, ihr Zwei!
So etwas habe ich beinahe gedacht, es liegt am Spinnrad. Lach!
Üben, wenn es nicht geht, das ist etwas schwierig, aber ich gebe nicht auf! ;)

Liebe Grüsse
Esther