Leserinnen

Montag, Dezember 29, 2008

Wassersocken



Langsam aber sicher werden angefangene Socken fertig.
Hier sind es die Wasser-Socken, das Muster ist von Petzi. Gr. 44/45. Die Merino-Wolle ist von der Schönfärberei, wie immer habe ich mit dem italienischen Anschlag angefangen und mit den Rosenholznadeln weitergemacht. Das Muster habe ich etwas verlängert, weil wir lange Socken mögen. (altes Haus, von unten noch nicht isoliert...) :)
Die Ferse habe ich verstärkt und abgeschlossen habe ich mit der Sternenspitze.

Kommentare:

Strickfee-Pe hat gesagt…

Schön sind sie geworden, deine Wassersocken. Viel Spaß beim Tragen.
LG, Petra

Manuela hat gesagt…

Schöne Socken hast Du da genadelt.
LG
Manuela

Katarina hat gesagt…

Meine Wassersocken sind noch nicht ganz fertig - aber jetzt, da ich deine gesehen habe, freue ich mich richtig darauf! Kompliment!
LG, Katarina

Esther hat gesagt…

Hallo Ihr lieben
Danke für die freundlichen Worte.
Zwei Paar Socken sind am Machen, dann kann ich wieder loslegen.;)
Liebe Grüsse
Esther

Buecher-undWollkistchen hat gesagt…

Schön sind die Wassersocken geworden. Ich sollte vielleicht auch mal wieder Socken stricken und aus Single-Socken glückliche Paare machen *seufz*
Danke für das gute Vorbild ;-)
Schöne Grüße
Kristin

Silvia hat gesagt…

Hallo Esther,
deine Socken sind schön geworden. Am Bodensee kann mann diese Wassersocken sicher gut brauchen, gell. :-))
Liebs Grüessli
Silvia

Esther hat gesagt…

Hoi Silvia
Dein avatar ist wunderschön. Danke.
Das würde Furore machen, Badehosen und Wassersocken!;)
Liebe Kristin
Die Singlesocken sind vielleicht nicht glücklicher, aber die Träger derjenigen!;) Ich habe ja auch noch zwei aber vermutlich werde ich erst im neuen Jahr fertig damit.
Liebe Grüsse
Esther

anjasworld hat gesagt…

Das sind ja tolle Socken!
Die Farbe gefällt mir ganz besonders!

liebe Grüsse
Anja

Regina hat gesagt…

wow...die Socken sind unglaublich schön geworden!!!
Die Farbe... das Muster... das passt alles toll zusammen!

LG Regina