Leserinnen

Sonntag, Dezember 21, 2008

Socken



Die Socken sehen relativ klein aus, sind aber Gr.41/42. Töchti hat sich dunkelblaue Socken mit langem Schaft und "absolut" keinem Muster gewünscht. Italienischem Anschlag und verstärkter Ferse.
Gestrickt mit Rosenholznadeln 3,5 mit dem unglaublich ergiebigen "Fortissima Colori Socka Color von Schöller+Stahl. (6-fach) Farbe 17.
Gekauft habe ich davon 2 Knäuel, à 150g. Gestrickt sind: ein Paar Herrensocken Gr.46 und ein Paar Damensocken Gr.41/42 mit langem Schaft (24 cm) und übrig sind noch 86g.
Gekauft habe ich die Wolle in der Steiermark, in Fürstenfeld.:)
Hinten sind ebenfalls ein Paar Damensocken, Grösse 41/42. Opal Wolle "Blues" 6-fach. Farbe 2023. Gestrickt mit 3,5 und Rosenholznadeln. Italienischer Anschlag und verstärkter Ferse.
Die sind für mich, meine Fussgrösse habe ich vererbt.;)
Von Opal sind noch 62g von 150g übriggeblieben. Nun überlege ich mich, wie ich die beiden Restknäuel zu einem Paar Socken Gr. 45 stricke.

Kommentare:

Netty hat gesagt…

Sehr schöne und tolle Farben hast Du da gewählt. Da wird sich das Tochterkind freuen.

Ich wünsche einen schönen 4. Advent und ein gesegnetes Weihnachtsfest!

LG von Netty

Sockenlibeth hat gesagt…

shcöne Socken hast du da gemacht!
Wie wärs, wenn du den Schaft geringelt machst, bündchen von der FArbe, wovon das meiste ist und den Fuß auch in der Farbe ?
lG und shcöen Weihnachten

Lisabeth

susanne hat gesagt…

Die blauen Socken wirken so edel. Kannst du mir mal zeigen, wie man verstärkte Fersen strickt?
Liebe Grüsse Susanne

Kucki68 hat gesagt…

Streifen im Schaft und einfarbige Füsse? oder bunte Bündchen, Ferse und Zehen?

Esther hat gesagt…

Liebe Netty
Vielen Dank. Ich denke auch, dass ihr die Socken gefallen werden. Sie könnten höchsten ein wenig zu lang sein, aber das kann man ändern.
Danke, Lisabeth und Karin, für die Vorschläge.
Nun stricke ich erst mal die Wassersocken fertig. Und die angefangenen "fluted Bannisters". Die wollen ja auch mal getragen werden.
Ausserdem habe ich bei Pia noch zwei 6-fach Strangen bestellt. Da kommen noch anderen Möglichkeiten dazu.
Liebe Susanne
Selbstverständlich kann ich Dir die verstärkte Ferse mal erklären, es ist ganz einfach.
Liebe Grüsse
Esther

Catrin hat gesagt…

Hallo Esther, deine Socken sind auch sehr schön und bei mancher Wolle ist doch glatt rechts und geradeaus am Schönsten. Du hast übrigens Recht, meine Stinos waren von "schneller" Wolle, denn ich hatte die Teile superschnell fertig.
Ich wünsche dir und deinen Lieben ein ganz erholsames Weihnachtsfest und danke dir für deinen Besuche und lieben Kommentare in meinem Blog.
LG, Catrin.