Leserinnen

Freitag, September 19, 2008

Mellys KAL



Da werde ich auch gerne mitmachen.

KALs haben einfach etwas an sich. Da kann ich beruhigt die angefangene Socke zur Seite legen, ohne schlechtes Gewissen, von wegen "UFO".

Und das Muster der Wassersocken im zweiten Abschnitt hat mir sehr gefallen. Das hat mich dazu gebracht,zusammen mitAria, wieder einmal den grossen Weiher zu umrunden. Da hat es nämlich die grossen Wellen (manchmal) und die Stellen, wo das Wasser ruhig vor sich her dümpelt? (das richtige Wort fehlt mir, kann mir da jemand helfen?) Vielleicht fällt es mir ja gleich ein.

Gestern abend allerdings, da bin ich beinahe verzweifelt. Zwei Stunden habe ich gestrickt und 1 zurückgestrickt. (bzw. geribbelt) Ich wollte nicht ins Bett gehen bevor das Rätsel gelöst ist.

Jetzt fällt mir, war im digest nicht eine Mahnung von wegen Fehler in der 46 Reihe? Da war ich nämlich...? So kann man Lebenszeit vertun.

1 Kommentar:

Catrin hat gesagt…

Hallo Esther,
danke auch für deinen lieben Kommentar in meinem Blog, die Resonanz zu meinem Eintrag hat mich positiv überrascht. Du wirst nicht bereuen, dich bei Melly angemeldet zu haben.
LG, Catrin, die auch gleich ein schönes WE wünscht.