Leserinnen

Samstag, August 23, 2008

So sehen die Strangen aus

Die Strangen waren, ich erst jetzt festgestellt habe, mit Cool aid gefärbt.
Die Farben wurden innerhalb eines Jahres immer blasser und gefielen mir nicht mehr.
Die zweite Strange von links und die ganz rechts wurden nicht mehr überfärbt.

Und so sehen sie jetzt aus. Die ganz links ist nicht grau, wie man meinen könnte, sie ist braun schattiert...Auch die in der Mitte ist nicht einfach orange, es ist orange/hell-braun und braun.
Da schon bald Herbst sein wird, werden sie bald angestrickt und man wird die verschiedenen Farben besser sehen können.
Neu färbe ich mit Ashford.

Kommentare:

Catrin hat gesagt…

Hallo Esther,
diese Stränge gefallen mir alle sehr gut und ich merke mir das mal mit dem Überfärben. Auch ich habe Wolle liegen, die mir Cool Aid gefärbt ist und hoffe nun, dass sie nicht heller wird. Ansonsten weiß ich ja nun: überfärben mit Ashford.
Liebe Grüße und ein schönes WE, Catrin.

susanne hat gesagt…

Hoi Esther

Die gefallen mir alle sehr gut,so richtig zum Einstimmen auf den Herbst.

Liebe Grüsse
Susanne

Wolltraud hat gesagt…

Moin,

deine überfärbten Stränge sehen hübsch aus. Obwohl ich eigentlich pastellige Farben mag... Aber wenn sie so nach und nach ganz entschwinden, ist es ja auch blöd.
Ich habe schon öfter gelesen, dass die Cool Aids nicht lichtecht sein sollen.

LG Manu

Brigitte hat gesagt…

Hallo Esther!

Ich brauche deine Adresse wegen dem Nadelmäppchen :)
brigitte0710@inode.at

LG
Brigitte

Schöner Blog und sehr schöne Werke!!

Marlies hat gesagt…

Hallöchen Esther
Wow sind die schöööööööööön . Traumhafte farben. HAst du schon angestrickt??? Bin gespannt wie die aussehen. Ich lasse dir mal herzliche Grüessli Hier Marlies