Leserinnen

Sonntag, Juli 27, 2008

Da war ich gestern

Bei Birgit in Schönaich war gestern ein "Quiltfestle" und da es mir letztes Jahr nicht möglich war hinzugehen, habe ich mir vorgenommen, dieses Jahr mit Claudia zu fahren.
Ilse war auch mit von der Partie und so fuhren wir vergnügt 8 Uhr los, damit wir auch möglichst mit vielen Leuten "schwatzen" konnten.
Erst machten wir aber noch einen Abstecher zu Ritter Sport, die haben ganz in der Nähe einen Fabrik-Verkauf!!! (Wolle wäre, ehrlich gesagt, besser gewesen) Soviel Schokolade habe ich schon seit Monaten nicht mehr gegessen!
Zu Susanne konnten wir nicht, da sie gleichentags in die Ferien fuhr.
Ich hatte mir aber einen "Scrap Master" bestellt, den sie zusammen mit einigen (vier) Kisten Bücher am Vortag zu Brigit brachte. (unter anderen)
Ich habe viele Frauen kennengelernt. Und einige wieder gesehen.
Quilterinnen wissen immer etwas zu reden!
Dann gab es noch zwei kleine Work Shops, einmal die kleine Erdbeere und dann noch die kleine Eule, die hat mir schon lange gefallen aber ich wusste nicht wie man sie näht. Halina hatte es mir mal erklärt, aber...

Ausserdem gab es einen grosszügen "Festle-Rabatt" und ich habe mir einige Stoffe gekauft, damit ich vielleicht irgendwann wieder Taschen nähen kann. Meine Patches gehen langsam zur Neige.

Dann gab es einen kleinen Wettbewerb, A4 grosse kleine Quilts wurden genäht und von Besucherinnen mitgebracht, da konnte man wählen, welche vier einem am besten gefallen.
Es fiel mir einigermassen schwer, da eine Wahl zu treffen. Einige waren richtige kleine Kunstwerke.
Da muss ich gleich noch zu http://www.patchcom.de/ um zu schauen, wer "gewonnen hat.

Kommentare:

manu s kram hat gesagt…

ohhh, das glaube ich wohl nicht.....schade das ich dich verpasst habe. grüßli von manu

Esther hat gesagt…

Hallo manu
Es wäre sooo schön gewesen, dich wieder einmal zu sehen.
Ein ander Mal!
lg
Esther